ED McBAIN
KRIMINALROMANE AUS DEM 87. POLIZEIREVIER
1956 - 2005
von
Reinhard Scheding

Die hier geschilderte Stadt existiert nicht. Die Personen und Schauplätze sind frei erfunden. Die Darstellung der Polizeiarbeit allerdings basiert auf authentischen Ermittlungsmethoden.

Diese Sätze – so oder ähnlich formuliert – stehen im Vorsatz aller Romane von Ed McBain über das 87. Polizeirevier in der Grover Avenue der Stadt Isola. Obwohl die Stadt fiktiv ist (s. o.), kann man sie als Manhattan identifizieren, genau wie die anderen Stadtteile New Yorks, die für die Romane ebenfalls Decknamen bekamen. Das Polizeirevier, in einer rauen Gegend beheimatet, ist mit 12 Sergeants und 180 uniformierten Cops besetzt, die in drei Schichten arbeiten. Revierleiter ist Captain Frick. Die Detektiv-Abteilung besteht aus 16 Beamten, Leiter ist hier Lieutenant Peter Byrnes. Unter diesen Beamten ist detective 2nd grade Steve Carella der primus inter pares, aber auch seine Kollegen Meyer Meyer, Bert Kling und Cotton Hawes spielen wichtige Rollen.

In fünfzig Jahren - von 1956 bis 2005 – schrieb Ed McBain (alias Evan Hunter) 53 Romane, wobei es ihm gelang ein gleich bleibend hohes Niveau zu halten. Die Romane waren von Anfang an erfolgreich, sodass das Fernsehen nicht lange auf sich warten ließ. In den Jahren 1961/62 gab es eine Serie mit 30 Folgen, von denen allerdings nur 10 auf Vorlagen von McBain beruhten. 11 dieser Folgen wurden 1966/67 auch im deutschen Fernsehen gezeigt.

Da die deutschen Übersetzungen bei verschiedenen Verlagen nicht immer in chronologischer Reihenfolge erschienen, orientiert sich die nachfolgende Titelliste an den Originalausgaben.


TITELLISTE
Anklicken der Bilder führt zu einer vergrösserten Bilddarstellung - Die Tabelle ist durch Anklicken der Titelspalte sortierbar.

Bild (O) Nr. Titel (O) Titel (D) Bild (D)
01 COP HATER (1956) Blutiger Asphalt -- (Pabel 50) 1957
Polizisten leben gefährlich --(Ullstein 988) 1964
02 THE MUGGER (1956) Clifford dankt ihnen -- (Ullstein 953) 1961
03 THE PUSHER (1956) Die weisse Hand des Todes -- (Mitternacht 34) 1960
Weisse Schnee für Fixer --(Ullstein 1945) 1979
04 THE CON MAN (1957) Gift der späten Liebe -- (Panther 123) 1958
Späte Mädchen sterben früher --(rororo 2084) 1965
05 KILLER'S CHOICE (1958) Die zehn Gesichter der Annie Boone -- (Ullstein 850) 1962
06 KILLER'S PAYOFF (1958) Ich, der Erpresser -- (Panther 131) 1958
Killers Lohn --(Ullstein 963) 1964
07 LADY KILLER (1958) Der anonyme Brief -- (Mitternacht 81) 1958
Nackt ist die beste Maske -- (Ullstein 1710) 1975
08 KILLER'S WEDGE (1959) Besuch aus der Hölle -- (Panther 141) 1959
Die lästige Witwe --(rororo 2097) 1966
09 'TIL DEATH (1959) Bis dass der Tod Euch scheidet -- (Ullstein 864) 1962
10 KING'S RANSOM (1959) Kings Lösegeld --(Ullstein 817) 1962
11 GIVE THE BOYS A GREAT BIG HAND (1960) Eine grosse Hand zum Gruss -- (Ullstein 934) 1963
12 THE HECKLER (1960) April, April! -- (Ullstein 949) 1964
13 SEE THEM DIE (1960) Heisser Sonntagmorgen -- (Ullstein 937) 1963
14 LADY, LADY, I DID IT (1961) Ich war's, ich war's -- (Ullstein 946) 1963
15 LIKE LOVE (1962) Selbstmord kommt vor dem Fall -- (rororo 1118) 1965
Selbstmord kommt vor dem Fall -- (Ullstein 1606) 1974
16 TEN PLUS ONE (1963) Neun im Fadenkreuz -- (rororo 2101) 1966
Neun im Fadenkreuz -- (Ullstein 1659) 1975
17 AX (1964) Die Axt -- (in: Ullstein 1000) 1965
Die Axt -- (in: Ullstein 10065) 1980
18 HE WHO HESITATES (1965) Das Unschuldslamm -- (Ullstein 1065) 1966
19 DOLL (1965) Puppe -- (Ullstein 1075) 1966
20 EIGHTY MILLION EYES (1966) Vor achtzig Millionen Augen -- (Ullstein 1118) 1967
21 FUZZ (1968) Die Greifer -- (Ullstein 1176) 1968
22 SHOTGUN (1969) Schrot und Horn -- (Ullstein 1310) 1970
23 JIGSAW (1970) Schnapp-Schuss -- (Ullstein 1337) 1970
24 HAIL, HAIL THE GANG'S ALL HERE (1971) Nackt aus dem Fenster -- (Ullstein 1448) 1972
25 SADIE, WHEN SHE DIED (1972) Sadie im letzten Moment -- (Ullstein 1519) 1973
26 LET'S HEAR IT FOR THE DEAF MAN (1973) Totes Ohr am Telefon -- (Ullstein 1614) 1974
27 HAIL TO THE CHIEF (1973) Fahr langsam übers Massengrab -- (Ullstein 1633) 1974
28 BREAD (1974) Totes Ohr am Telefon -- (Ullstein 1698) 1975
29 BLOOD RELATIVES (1975) Die Blutschwestern -- (Ullstein 1777) 1976
Blutsschwestern -- (Bastei-Lübbe 13616) 1995
30 SO LONG AS YOU BOTH SHALL LIVE (1976) So lang Ihr zwei noch lebt -- (Ullstein 1806) 1977
So lang Ihr zwei noch lebt -- (Bastei-Lübbe 13650) 1995
31 LONG TIME NO SEE (1977) Lange nicht gesehen -- (Ullstein 1914) 1978
Lange nicht gesehen -- (Bastei-Lübbe 13716) 1996
32 CALYPSO (1979) Schüsse im Regen -- (Ullstein 10040) 1980
Schüsse im Regen -- (Bastei-Lübbe 13797) 1996
33 GHOSTS (1980) Mordgespenster -- (Ullstein 10115) 1981
Mordgespenster -- (Bastei-Lübbe 13825) 1996
34 HEAT (1981) Hitze -- (Knaur 4950) 1984
Hitze -- (Bastei-Lübbe 13853) 1997
35 ICE (1983) Kalt bis ans Herz -- (Knaur 4959) 1985
Eis -- (Bastei-Lübbe 13872) 1997
36 LIGHTNING (1984) Der Blitz schlägt zweinmal zu -- (Knaur 1358) 1985
Der letzte Sprint -- (Bastei-Lübbe 13902) 1997
37 EIGHT BLACK HORSES (1985) Acht schwarze Pferde -- (Ullstein 10498) 1988
38 POISON (1987) Reines Gift -- (Ullstein 10554) 1988
39 TRICKS (1987) Ausgetrickst -- (Ullstein 10610) 1989
40 LULLABY (1989) Stirb, Kindchen, stirb -- (Ullstein 10646) 1990
41 VESPERS (1990) Priester, Tod und Teufel -- (Ullstein 10695) 1991
42 WIDOWS (1991) Schwarze Witwen -- (Goldmann 41302) 1992
43 KISS (1992) Todeskuss -- (Goldmann 41547) 1994
44 MISCHIEF (1993) Graffiti -- (Bastei-Lübbe 13595) 1994
45 ROMANCE (1995) Romanze -- (Bastei-Lübbe 13773) 1996
46 NOCTURNE (1997) Long Dark Night -- (Europa) 1999
47 THE BIG BAD CITY (1999) Big Bad City -- (Europa) 2000
48 THE LAST DANCE (1997) Dead Man's Song -- (Europa) 2001
49 MONEY MONEY MONEY (2001) [nicht übersetzt]
50 FAT OLLIE'S BOOK (2003) [nicht übersetzt]
51 THE FRUMIOUS BANDERSNATCH (2004) [nicht übersetzt]
52 HARK! (2004) [nicht übersetzt]
53 FIDDLERS (2005) [nicht übersetzt]
k 1 THE EMPTY HOURS (1960) Zwischen Tag und Tod
in: (Ullstein 1031) 1965
k 2 STORM (1961) Keine Schonzeit für Skihasen
in: (Ullstein 1613) 1974
k 3 J (1961) Der Feiertagsmörder
in: (Ullstein 1613) 1974
k 4 AND ALL THROUGH THE HOUSE (1984) [nicht übersetzt]
k 5 RERUNS (1997) [nicht übersetzt]
k 6 LOVE OR MONEY (2003) [nicht übersetzt]
k 7 MERELY HATE (2005) Einfach nur Hass
in: (Goldmann 46190) 2006
Verlage:
Pabel = Pabel Kriminal, Erich Pabel Verlag, Rastatt
Panther = Panther-Reihe, Walter Lehning Verlag, Hannover
Mitternacht = Die Mitternachtsbücher, Verlag Kurt Desch, München
Ullstein = Ullstein Bücher, Ullstein Verlag, Frankfurt/M – Berlin
Rororo = rororo thriller, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek Knaur = Knaur Verlag, München
Goldmann = Goldmann Verlag, München
Bastei-Lübbe = Bastei-Lübbe Verlag, Bergisch-Gladbach
Europa = Europa-Verlag, Hamburg

Es wurden nur die ersten Ausgaben aufgelistet.

Sekundärliteratur:
  • George N. DOVE: The Boys From Grover Avenue, 1985 (166 S.)
  • Kerstin BEHRENS: Verbrechensaufklärung im 87th Precinct, 2008 (60 S.)
Biographische Notiz:

Ed McBain wurde als Salvatore Albert Lombino am 15. Oktober 1926 in New York City geboren. Ab den frühen 1950er Jahren trat er unter verschiedenen Pseudonymen vorwiegend als Autor von Kriminalromanen hervor. Neben dem Decknamen Ed McBain, den er für die '87th Preinct'- Romane nutzte, sind hier Richard Marsten oder die weniger bekannten bekannten Pseudonyme Curt Cannon, Hunt Collins sowie Ezra Hannon zu nennen.
Ab 1952 führte Lombino offiziell den Namen Evan Hunter, unter dem er zumeist auch in Nachschlagewerken zu finden ist. Bekanntester als Evan Hunter veröffentlichter Roman war The Blackboard Jungle (1955) - grandios verfilmt mit Glenn Ford und Sidney Poitier in den Hauptrollen. Ab 1978 veröffentlichte Hunter eine weitere Krimireihe unter der Verfasserbezeichnung Ed McBain. Die Hauptfigur, Matthew Hope, ist Anwalt in Calusa, Florida und gerät in Ausübung seines Berufs in die verschiedensten Mordfälle. - Evan Hunter verstarb 6 Juli 2005. [KJR]

Ich danke Reinhard SCHEDING für die Erlaubnis diesen Beitrag auf TRIVIALITAS veröffentlichen zu dürfen.

Angezeigte COVER bzw. BUCHRÜCKSEITEN können
durch ANKLICKEN vergrössert bzw. verkleinert werden!
   Diese Seite ist Teil eines Framesets. - Zur Startseite © 2012 by TRIVIALITAS